ShinrinYoku - Waldbaden

Komm mit und steige ein in die "Badewanne Wald"

Waldbaden

Nimm´ dir eine Auszeit vom Stress!

Erlebe den Wald einmal völlig neu und erfahre gleichzeitig die heilsame Wirkung desselben.

Tauche ein in die Atmosphäre des Waldes. Lass dich umhüllen von den feinen Aromen, dem Zwitschern der Vögel, dem Rauschen der Blätter, dem Plätschern der Bäche   und vielem mehr.

Wage den „Sprung“ in die Achtsamkeit und genieße die Belebung aller Sinne.

Termine

„Alles neu macht der Mai!“ Der Wald lädt euch ein das Sprichwort zu prüfen und hat sich herausgeputzt mit leuchtenden Grüntönen und anderen Farben.

Alles ist „jung und frisch“ und gibt neue Energie und Inspiration.

Wie wäre es mit ein paar Tipps, was der Wald euch für eine Fülle von Kräutern bereit hält? Daraus lassen sich Speisen, aber auch Naturheilmittel für die Hausapotheke bereiten. Sicher gibt es wieder einen regen Erfahrungsaustausch und ihr geht mit neuem Wissen ins Wochenende.

Zum Abschluss erhält jeder ein Rezept für einen wunderbaren Hustensirup.

Wir gehen wieder max. 2 km. Das Waldbad ist somit für fast Jeden geeignet.

Die Veranstaltung findet in 09337 Hohenstein-Er. statt. Der genaue Treffpunkt wird nach Anmeldung bekanntgegeben.

Unkostenbeitrag: pro Person 20,00 € 

 

Heute habe ich einige Therapie-Ideen von Pfarrer Sebastian Kneipp für euch vorbereitet. Lasst euch einfach überraschen. Kneipp steht nicht nur für die Wasserkuren, sondern auch für Bewegung und Ernährung.

Wir gehen wieder max. 2 km. Das Waldbad ist somit für fast Jeden geeignet.

Die Veranstaltung findet in 09337 Hohenstein-Er. statt. Der genaue Treffpunkt wird nach Anmeldung bekanntgegeben.

Unkostenbeitrag: pro Person 20,00 € 

 

Sommersonnenwende – Deutschland geht Waldbaden

21.06.2022

17:00 – 19:00 Uhr

Treffpunkt: Hohenstein-Er., OT Wüstenbrand – der genaue Treffpunkt wird noch mitgeteilt

Eine Anmeldung ist unbedingt notwendig, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Bereits im dritten Jahr findet ‚Waldbaden für einen guten Zweck‘ statt. Am Montag den 21. Juni machen sich über fünfzig professionelle Waldbaden-Anbieter auf den „Waldweg“. Wer Waldbaden für sich schon entdeckt hat oder diese Form der achtsamen Begegnung in und mit der Natur kennen lernen möchte, der hat dazu an diesem Tag Gelegenheit. Am längsten Tag des Jahres werden dazu bundesweit solche Veranstaltungen angeboten, so auch in Hohenstein-Ernstthal. Die Teilnahmegebühr beträgt 30,00 € (wer möchte darf auch mehr geben), die als Spende komplett Naturschutzprojekten der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald zugute kommen. Wer dabei sein und diesen Tag mit neuen und überraschenden Erfahrungen und Erlebnissen verbinden möchte, meldet sich bitte über das Kontaktformular an.

Wer Waldbaden an welchen Orten in Deutschland anbietet, ist auf www.deutschland-geht-waldbaden.de aufgeführt

Einfach mal raus – Zeit nur für dich? Genieße dieses Wochenende mit Gleichgesinnten als „Ich-Zeit“.

Alles kann – nichts muß. Lass einfach deine Seele baumeln und tanke neu auf.

Mit Wanderungen, „Waldbaden“, Cantienica (Beckenbodengymnastik), Sprossen – Workshop, energetischem Räuchern usw. kannst du dem Alltag für ein Wochenende entfliehen.

Wir werden u. a. eine Tageswanderung zur Karl-May-Höhle unternehmen und dabei auch „Waldbaden“, Kneippen und in der Hängematte die Seele baumeln lassen. Für das körperliche Wohl ist natürlich auch gesorgt: wir machen ein Picknick im Wald.

Das Wochenende findet seinen Abschluss am Stausee Oberwald mit einer Einführung ins Stand up Paddling. Freut euch drauf mal was Neues zu probieren – es ist eine wunderschöne sportliche Betätigung die Jede lernen kann. Wer mag kann auch nur auf dem Bord paddeln oder sich einfach treiben lassen.

Bei Workshop, Räuchern und Gymnastik freue ich mich auf die Unterstützung von Katrin, Steffi und Wilma.

Gymnastik: „Cantienica“ effektives Beckenbodentraining mit Katrin Strauch

Workshop: „Sprossen, Saaten, Keime – Herstellung und Verkostung“ (aus der Rohkostküche) mit Wilma Staffa

Räuchern: Einführung in das energetische Räuchern (spezielle Frauenkräuter) mit Steffi Gruß

Schon mal Platz reservieren – die Auszeit ist fast ausgebucht!

Anmeldung bis spätestens 15.05.2022

Die Durchführung der Veranstaltung ist abhängig von den dann aktuellen Coronaregelungen. Die Teilnehmer werden dazu informiert!

Personenzahl: max. 8

 

Anreise: Freitag 24.06.22 10:00 Uhr

Unterkunft: Gästehaus im Betlehemstift 09337 Hohenstein-Ernstthal

Unkostenbeitrag incl. Übernachtung und Vollverpflegung, sowie o. g. Angebote 285,00 €/Person, EZ-Zuschlag 26,00 €

 

 

 

Kein passender Termin dabei? Dann melde dich mit deiner Idee und/oder einem Terminvorschlag.

Beispiele: SchnupperwaldbadenFamilienwaldbadenÜ50-WaldbadenMädelstag, Kindergeburtstag usw.auch Firmenevents möglich.

Wer lieber allein sein möchte: es gibt auch ein „Solowaldbad“ zu buchen!

Gruppe: Teilnehmer mindestens 6 Personen – maximal 10 Personen (für Firmenevents in Abstimmung mehr Personen machbar)

Anmeldung möglichst bis 4 Tage vorher

Treffpunkt:

Wüstenbrand und Umgebung – genauer Treffpunkt nach Anmeldung!

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt . Bei Unwetterwarnung (Sturm, Dauerregen usw.) kann die Veranstaltung auch kurzfristig abgesagt werden. Sicherheit geht vor.

Empfohlen wird folgende Ausrüstung:

  • dem Wetter entsprechende Kleidung (am besten „Zwiebellook“)
  • festes Schuhwerk
  • Rucksack mit Getränk, kleines Handtuch oder Sitzkissen
  • evtl. Zecken- und/oder Insektenschutz
  • wenn benötigt: Medikamente

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko.

Gutschein

Du suchst nach einem Geschenk? Aber es soll etwas Besonderes sein?

Wie wäre es wenn Du ein Waldbad verschenkst?

In der jetzigen Zeit freut sich sicher Jeder über eine kleine Auszeit um neue Kraft und Energie zu tanken.

Einfach einen Gutschein in Höhe Deines Wunschbetrages bestellen!

Aktuelles

Über mich

Meine Qualifikationen

Kontakt

Gabriele Göpfert

E-Mail:
auszeit-vom-stress@web.de

Telefon: 0152 06689922

Ausgebildet durch die Deutsche Akademie für Waldbaden & Gesundheit

Mitglied im Netzwerk Waldbaden